Sternsingerinformation 2021

Aufgrund der Corona-Situation und dem Lockdown kann die Sternsingeraktion nicht wie gewohnt durchgeführt werden.

In den letzten Jahren haben sich in unserer Pfarre immer bis zu 50 Personen an der Sternsingeraktion beteiligt. Nach langer Überlegung und Abwägung der Möglichketen trotz Corona Einschränkungen, haben wir uns entschieden, dass wir ein "Ausrücken" der Sternsinger heuer nicht verantworten möchten. Der neuerliche Lockdown vom 28. Dezember bis zum 17. Jänner bestätigt unsere Entscheidung. Wir haben uns aber trotzdem Gedanken gemacht, wie wir die Dreikönigsaktion auch heuer wieder unterstützen können:

  • Sternsingerpost:
    Am 26. und 27. Dezember 20 senden wir kleine Boten (Einzelpersonen oder Personen, die in pers. Kontakt zueinander stehen) aus, die eine Sternsingerpost in euren Postkasten werfen. Diese beinhaltet neben Infoflyer und Zahlschein auch die beliebte Aufklebeleiste C+M+B.
  • Spendenmöglichkeiten:
    Die Dreikönigsaktion kann mit dem beiliegendem Zahlschein unterstützt werden. Außerdem können die Spenden auch in einer von uns eingerichteten "Sammelstation" eingeworfen werden. Diese befinden sich – gut sichtbar – hier: Bäckerei Gabriel, Bäckerei Wögerbauer, Fleischerei Lauss und Kaufhaus Wöss. Eine persönliche Abgabe im Pfarramt während der Kanzleistunden ist ebenfalls möglich.
  • Der ursprünglich für den 6. Jänner geplante Einzug einer Sternsingergruppe bei den beiden Gottesdiensten muss aufgrund des Lockdowns entfallen.

Im Namen der Dreikönigsaktion sagen wir schon jetzt VERGELT’S GOTT für die Unterstützung.