Innensanierung - Aktualisierung 05.12.2015

Unsere Pfarrkirche ist bereit für den großen Tag.

Geschafft! Nach einer arbeitsintensiven Woche ist die Kirche bereit für die Altarweihe durch Bischof Dr. Ludwig Schwarz. Mit den aufgehängten Statuen und den eingerichteten Seitenaltären präsentiert die Kirche wieder ihr charakteristisches Aussehen. Damit die beiden Seitenaltäre nicht zu überladen sind, haben die beiden seitlichen Statuen, die jeweils links und rechts neben den Hauptstatuen waren, hinten an der Wand zur Emporebrüstung ihren neuen Platz gefunden, wo sie besser zur Geltung kommen.

Auch die Elektriker haben bis Freitag an der Installation und an der Einstellung der Lautsprecheranlage gearbeitet. Den Abschluss dieser Arbeiten bildete die Programmierung der Loxone-Steuereinheit. Mit der Aufstellung der Bänke und Sitze sowie der Kredenz ist nun auch der Altarraum vollständig eingerichtet. Weiters erfolgten noch einige andere Arbeiten, damit die Kirche optisch und funktional für die Altarweihe gerüstet ist.

Den Abschluss bildete ein gründlicher Putz und das Einlassen des Solnhofener Bodens. Vielen Dank wieder an die zahlreichen Helfer für die Unterstützung in den letzten Tagen. Ein besonderer Dank gilt den Frauen, die sich in den letzten Tagen intensiv um den Kirchenputz gekümmert und viele Stunden in der Kirche verbracht haben.

Da mit der Altarweihe und der damit verbundenen Wiederinbetriebnahme die Innensanierung noch nicht zu Ende ist, gehen die Arbeiten in den nächsten Wochen weiter. Aber jetzt sei den Projektverantwortlichen eine wohlverdiente Verschnaufpause gegönnt. Wer werden Sie natürlich über die Fortschritte auf dem Laufenden halten.


Bilder von den Arbeiten und der Kirche gibt es wieder in der Fotogalerie zu sehen.