Herbstausgabe 2016 des Pfarrblatts bereits online

Die erweiterte Herbstausgabe des Pfarrblatts ist fertiggestellt und online bereits verfügbar.

An Stelle einer Festschrift zum Abschluss der Kirchenrenovierung erscheint die Herbstausgabe dieses Mal mit 32 Seiten und in einer höheren Auflage. Den Schwerpunkt bildet natürlich die Berichterstattung rund um das Kirchenprojekt. Im Interview legen die beiden Künstler Michael Lauss und Stefan Mittlböck ihre Sicht auf das Projekt dar. In Gastbeiträgen lesen Sie, welche Eindrücke Persönlichkeiten außerhalb unserer Pfarre vom neu gestalteten Gotteshaus haben. Eine Beschreibung der neuen Stätten sowie die Abschlussberichte von PGR-Obmann und Projektleiter Hans Saxinger sowie von Pfarrer Laurenz runden diesen Teil ab.

Durch die Aufstockung auf 32 Seiten kommt auch die Berichterstattung über das Pfarrgeschehen im Frühling und Sommer nicht zu kurz.

Die gedruckten Exemplare werden voraussichtlich ab 2. September von den Austrägerinnen und Austrägern in die einzelnen Haushalte gebracht.

Die aktuelle Ausgabe ist online bereits verfügbar und kann über den nachfolgenden Link betrachtet werden:
Herbstausgabe des Pfarrblatts