Fortsetzung Firmvorbereitung 2020

Nachdem sich die Corona-Situation deutlich gebessert hat, wird die abgebrochene Firmvorbereitung fortgesetzt.

Die Firmvorbereitung wurde aufgrund des Corona Virus abgebrochen, ebenso wurden alle Firmungen bis Schulschluss abgesagt.

Nachdem es schön langsam aber auch in der Kirche wieder Richtung Normalität geht, haben wir uns in der letzten Woche viele Gedanken gemacht, wie wir mit der Firmvorbereitung weiter machen können und welche Möglichkeiten es für die heurigen Firmlinge gibt, das Fest der Firmung zu feiern.

Nachdem wir einige Vorschläge vorgelegt haben, haben sich unser Hr. Pfarrer Laurenz und Hr Pfarrer Florian (Pfarre Peilstein und Julbach) auf folgendes geeinigt und festgelegt:

  • Die Firmlinge aus unserer Pfarre sind eingeladen, am Samstag, 11. Juli 2020 um 14:00 Uhr an der Firmung in Peilstein teilzunehmen.
  • Ab nächstem Jahr wird die Firmvorbereitung so wie geplant gemeinsam mit Julbach fortgeführt. Mit der Firmung abwechselnd in Kollerschlag oder Julbach. (Nächstes Jahr wird die Firmung in Julbach sein)
  • Am Sonntag, 5. Juli 2020 bekommen die Firmlinge im Rahmen des 9:30 Uhr Gottesdienstes die Firmkarte überreicht. Danach gibt es noch eine Einführung in den Ablauf der Firmung und deren Symbolhandlung. Zu Mittag schließen wir die Firmvorbereitung mit einer gemeinsamen Grillerei ab.
  • Die Firmlinge, die an der Firmung in Peilstein nicht teilnehmen können, haben mit der Firmkarte die Möglichkeit, bei den Firmterminen der Diözese Linz teilzunehmen. Termine werden finden Sie im Dokument, das am Ende dieses Artikels verlinkt ist

Bis wir uns wieder sehen, wünschen wir euch eine schöne Zeit!

Wolfgang und Johanna