Erstkommunion 2014

Am 29. Mai 2014 feierten 21 Kinder aus Kollerschlag und Nebelberg mit ihren Familien das Fest der Erstkommunion.

Der Wettergott meinte es dieses Jahr gar nicht gut mit den Erstkommunionkindern - es regnete den ganzen Tag. An Stelle des Einzugs von der Volksschule unter Begleitung der Musikkapelle erfolgte heuer nur ein kurzer, stiller Einzug vom Pfarrheim in die Kirche.

Dieses Jahr waren wieder die Taufpaten der Kinder eingeladen, sich bei der Erneuerung des Taufversprechens gemeinsam mit ihrem Patenkind rund um den Altar aufzustellen. Am Ende des feierlichen Gottesdienstes durften die Kinder dann das erste Mal die heilige Kommunion empfangen.

Auch die Maiprozession am Nachmittag zur Ziegelschlagerkapelle fiel der schlechten Witterung zum Opfer. Statt dem Umgang fand eine Maiandacht in der Pfarrkirche statt.

Bilder von der Erstkommunion finden Sie in der Fotogalerie, das Gruppenbild mit den Namen der Kinder finden sie in Kürze in der Pfarrchronik.